Grundwissen Aufbau – MOWESTAB Wegedecke

Grundwissen Aufbau

MOWESTAB TERRA WEGEDECKE

Aufbau Mowestab Terra Wegedecke (stabilisiert)

Aufbau eines MOWESTAB TERRA-Gartenweges

Der Grundaufbau muss schon das richtige Entwässerungsgefälle besitzen.
Schon vom verdichteten Untergrund her muss auf das richtige Entwässerungsgefälle geachtet werden. Beachten Sie dazu die Hinweise auf unserer Grafik. Das Schotter-Material der Tragschicht hat vorzugsweise eine Körnung von 0–32mm. (Feinkorn < 0,063 mm: < 5 Gew.-%) Die Tragschicht ruht auf dem verdichteten Untergrund, auf dem sogenannten Planum. Im Planum der verdichteten Tragschicht muss schon die Neigung zur Entwässerung vorhanden sein, welche später die obere Wegedecke MOWESTAB TERRA besitzen soll. Auf dieser Schottertragschicht wird dann die Wegedecke MOWESTAB TERRA aufgebracht.

Es empfiehlt sich die Wegedecke mit einer Randeinfassung zu versehen. Dafür geeignet sind je nach Objekt z.B. Alukanten, Pflastersteine, Borde oder auch imprägnierte Hartholzbretter.

  • Test
Top